Am 08.03.1982 wurde Sevan Karahan bekannt als DJ Cream, in Berlin geboren.
Musik und Rhythmus hatte Cream schon immer im Blut. Schon mit 10 lernte er das Breaken und begeisterte sich sehr für HipHop und RnB. Nach einem Unfall musste er von null auf hundert das Tanzen beenden und nicht einmal 6 Monate danach wollte Cream sich weiterhin für die Black Music Szene nützlich machen.

 

Im Alter von 16 Jahren, inspirierte Ihn der beste Freund (Dyne) seines Bruders DJ zu werden und die Leute damit zu begeistern Songs ineinander zu mixen.  Mit zusammengekratztem Geld kaufte Cream sich sein erstes DJ Set und schon konnte es losgehen. Seine ersten versuche machte er auf den Geburtstags und Gartenpartys seiner Freunde und deren Bekannten. Wie im Lauffeuer hat es sich rumgesprochen, das Cream ein Talent hat mit Musik in seinen Händen die Leute auf der Tanzfläche zum Rocken zu bringen.

 

Mit viel Unterstützung von seiner Familie, seinen Freunden, diversen DJ’s und Veranstaltern hat er im Jahr 2002 viele Angebote von diversen Clubs bekommen, wo er sein können unter Beweis gestellt hat. Den Durchbruch hatte er 2005 im ehemals bekanntesten Club Deutschlands, dem 90 Grad. Ab da an gehörte er in Berlin zu den „Most wanted DJ’s in Town“. 


REFERENCES
HUXLEY'S NEUE WELT / HAUS DER KULTUREN DER WELT / SODA CLUB  / FELIX CLUBRESTAURANT / ADAGIO / AVENUE / DEAN / THE GRAND / HAUS UNGARN / SPINDLER & KLATT / OXYMORON / BRICKS / MATRIX / THE PEARL / 40SECONDS / E4 / ST. GEORG / PURO / KITCHN BERLIN / EASTWOOD BERLIN / 90GRAD / NARVA LOUNGE u.a.

Druckversion Druckversion | Sitemap
DJ CREAM I Official Website | Datenschutzerklärung